Kategorien
Pflege

Polnische Pflegekräfte Kosten: Dies kommt auf Sie zu

Im Allgemeinen sind die Kosten bei der polnischen Pflegekraft, Haushaltshilfe oder Betreuungskraft deutlich geringer, als dies bei einer deutschen Pflegekraft der Fall wäre. Bei den Polnische Pflegekräften sind die Kosten von der Beschäftigungsart, dem anfallenden Aufwand hinsichtlich der Betreuung und der Pflege sowie der Eignung und den Deutschkenntnissen. Je nach Intensität der Faktoren können die Polnische Pflegekräfte Kosten zwischen 2.000 und 5.000 Euro liegen. Dabei ist zu nennen, dass der Pflege- oder Betreuungsbedürftige pro Jahr 4.000 Euro steuerlich absetzen kann.

Polnische Pflegekräfte Kosten: Dies wird entscheidend

Mit dem steigenden Alter kommen etliche Senioren nicht mehr im Alleingang zurecht und werden pflegebedürftig. Die überwiegenden Zahl der pflegebedürftigen Menschen wollen in Ihrem vertrauten Heim bleiben, da jene sich in diesem Fall am wohlsten fühlen. In einem solchen Fall stehen die Verwandten vor zahlreichen Fragen und Schwierigkeiten. So können etliche Eltern, Geschwister oder Enkelkinder aus beruflichen Gründen nicht 24 Stunden vor Ort sein und die erforderlichen Pflegeleistungen vollbringen. Für diese Problemstellung können polnische Pflegekräfte eine geeignet Lösung sein. Jedoch sind mit dem Gebrauch von Polnischen Pflegekräfte auch Ausgabe gekoppelt.

Polnische Pflegekräfte Kosten beim Arbeitgebermodell

Polnische Pflegekräfte KostenSollten Sie eine Anmeldung oder eine Beschäftigung einer polnischen Pflegekraft selber abwickeln, so kommen Steuern und Sozialversicherungsbeiträge zu den Lohnkosten hinzu. Hierbei belaufen sich die Polnische Pflegekräfte Kosten auf wenigstens 2.500 Euro pro Pflegepersonal. Bei diesem Arbeitgebermodell müssen Sie jedoch beachten, dass Sie mehrere Menschen betreuen müssen, wenn Sie eine 24-Stunden-Betreuung wünschen. Das ist dadurch zu erklären, dass es als Unternehmensinhaber in Deutschland verpflichtend ist, dem Personal nach acht bis neun Stunden eine Erholungszeit zu gewährleisten. Außerdem hat die polnische Pflegekraft ebenfalls ein Anrecht auf Urlaub. Zu den Polnische Pflegekräfte Kosten zählen auch die Kost und Logis. Jene Kosten summieren sich auf circa 420 Euro. Zusätzlich müssen Sie eine Unfall Versicherung für die Betreuungskraft in trockene Tücher bringen. Dabei sind circa mit 25 Euro pro Jahr zu rechnen. Urlaubs-, Weihnachtsgeld oder Reisekosten sind bei den Polnische Pflegekräfte Kosten noch nicht inklusive.

Polnische Pflegekräfte Kosten beim Entsendemodells

Über 80 % der polnischen Pflegekräfte kommen durch das Entsendemodell legal nach Deutschland. Dabei sind die Pflegekräfte bei einem in Ausland heimischen Unternehmen aktiv. Bei diesem Entsendemodell liegen die Kosten in der Regel um die 2.000 Euro pro Kalendermonat. Die Polnische Pflegekräfte Kosten beinhalten die Lohnkosten, Fahrgeld wie auch die Kosten für Logis und Kost. Der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro brutto pro Stunde zählt auch für die polnischen Haushaltshilfen. Für Pflegekräfte liegt dieser sogar bei 9,75 Euro brutto.

Kategorien
Pflege

Eine 24 Stunden Pflegekraft

Seit einigen Jahren gibt es für Senioren und ihre Angehörige eine echte Alternative zum Umzug ins Pflege- oder Altenheim: die 24 Stunden Pflege zu Hause. Die Angehörigen können somit nach wie vor ihrem geregelten Alltag nachgehen – und die ältere Person kann weiterhin zu Hause wohnen bleiben. Ermöglicht hat dies die EU-Ost-Erweiterung, infolge der Pflegekräfte aus Osteuropa legal angestellt werden können. Doch welche Aufgaben und Pflichten hat eine solche 24 Stunden Pflegekraft? Wo bekommt man diese her? Und wie wird die Qualität der Arbeit gesichert? Darum geht es im folgenden Artikel.

Das Leben einer 24 Stunden Pflegerkraft?

Zunächst einmal ist es wichtig zu wissen, dass die 24 Stunden Pflegekraft in der Regel nicht allein arbeitet, sondern gemeinsam mit einer Kollegin (hiermit sind Männer und Frauen gemeint, wobei die absolute Mehrheit der Pflegekräfte weiblich ist). Die Pflege wird also im Idealfall gemeinsam von zwei Pflegekräften übernommen, welche sich alle 3 Monate abwechseln. Je nach Unternehmen besteht das Team allerdings nicht nur aus zwei Pflegekräften, was finanziell betrachtet günstiger sein kann, dafür allerdings die Vertrauensbildung zwischen Patienten und 24 Stunden Pflegerkraft erschwert. In so einem Fall muss der Patient sich nämlich auf mehrere Personen einstellen und auch die lange Trennung kann zu einer anhaltenden Anonymität führen. Die diensthabende 24 Stunden Pflegekraft wohnt beim Patienten im Haushalt.

Welche Aufgaben hat die 24 Stunden Pflegekraft?

24 Stunden Pflegekräfte können sich z.B. um die Besorgung von Lebensmitteln kümmern und im Haushalt mithelfen, also aufräumen, putzen usw. Sie können die Mahlzeiten zubereiten und das Waschen und Bügeln der Wäsche übernehmen. Auch einfache Pflegearbeiten können übernommen werden. Hierzu gehört beispielweise Hilfe bei der täglich anfallenden Hygienepflege wie Haarwäsche und Nagelpflege. Auch beim An- und Ausziehen kann die 24 Stunden Pflegekraft helfen oder, falls erforderlich, beim Gang auf die Toilette. Besonders wichtig ist aber auch der soziale Bereich. Mit der Pflegerin können Gesellschaftsspiele gespielt oder Fotoalben angeguckt werden, man kann mit ihr über früher reden oder spazieren gehen. Auch zum Arzt oder in die Kirche kann sie den Patienten begleiten.

Anstellung einer 24 Stunden Pflegekraft

Seit dem Inkrafttreten neuer EU-Bestimmungen ist es möglich, in Deutschland legal Pflegekräfte aus Osteuropa anzustellen. Allerdings gibt es hier nicht nur in Bezug auf den Preis, sondern auch auf die Qualität große Unterschiede. Hier lohnt es sich, ein Unternehmen als Vermittler zu engagieren, dass auf die Einhaltung der Rechte und Pflichten sowohl der 24 Stunden Pflegekräfte als auch der Patienten achtet und zudem eine Pflege garantiert und im Personalausfall für Ersatz sorgt. Hierbei sollte man unbedingt auch auf die Vertragsbedingungen der Pflegekräfte achten, denn nur eine zufriedene Pflegekraft ist auch eine gute Pflegekraft die zufriedenstellende Arbeit leisten kann!